Die Region Braunschweig-Wolfsburg stellte sich am 9. Oktober 2014 zum ersten Mal auf einem Parlamentarischen Abend in Berlin vor.

Rund 180 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, darunter die Redner Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und der Vorsitzende des Gesamt- und Konzernbetriebsrates der Volkswagen Aktiengesellschaft, Bernd Osterloh, erhielten einen Überblick zur Leistungsstärke der Region und den gesteckten Zielen.